20. November 2008

Badisch mit Grumbiere

Gina Grumbier probiert jetzt ebbs, damit ihr wisst, wie se klingt:
Grumbiere net newe di Zwiwwle!

Kommentare:

Travelwriter hat gesagt…

Also ich kann auch kein Badisch, aber ich mag die Gegend! Nur so mal zwischendurch: Ich finde es schön, dass es jetzt einen Blog zu einer so schönen und kulinarisch interessanten Gegend gibt.

Petra hat gesagt…

Das freut mich aber!
Eben schon wollte ich aufgeben, weil ich dachte, so ein Blog interessiert doch kaum jemanden. Aber vielleicht muss er sich erst etwas herumsprechen.

Grüße ins schöne Österreich, einem der Lieblings-Urlaubsländer der Elsässer!