19. Oktober 2008

Lesung in Gaggenau

Ich möchte herzlich zu meiner letzten Lesung vor der Winterpause in diesem Jahr einladen!
Ich werde zum Auftaktstag der Aktion "Deutschland liest" auftreten am
Freitag, den 24. Oktober 2008, 20 Uhr
in der Bibliothek Gaggenau, Haus am Markt
(dort auch ab sofort Reservierung möglich unter stadtbibliothek at gaggenau Punkt de)

Lesen und erzählen möchte ich aus meinem literarischen Reisebuch "Elsass. Wo der Zander am liebsten im Riesling schwimmt" (als Geschenkbuch im farbigen Schuber erschienen bei sanssouci im Hanser Verlag - und als Hörbuch in Geschenkaufmachung bei Gugis Hörbücher).

Der rührige Bibliothekar, Herr Freist, hat sich außerdem für diese elsässische Sinnesreise zwei Bonbons für Zunge und Ohr ausgedacht: Es wird etwas Elsässisches zum Schmecken geben. Und persönlich anwesend ist Christina Walz, die Verlegerin meines Hörbuchs. So frisch nach der Frankfurter Buchmesse kann sie sicher auch etwas über neue Perlen aus ihrem literarischen Hörbuchprogramm "Der Diwan" verraten.

So liest also bei "Deutschland liest" auch Frankreich über das Grenzgebiet - und ich denke, ich werde allerhand aktuelle Anekdoten zum Thema "Grenzgängerei und Genuss" beizusteuern haben. Beim Signieren besteht sicher Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch. Ich freue mich auf Sie!

Keine Kommentare: