18. September 2008

Straßentheater - Elsass

Für kurzentschlossene Wochenendausflügler gibt's Straßentheater im Elsass mit der Truppe "Les Professionnels" und ihrem Stück "International Cirkus". Wie der Titel schon sagt, eine Sache, die man auch ohne Sprachkenntnisse goutieren kann.
"Les Professionels" gastieren am Samstag, 20.09. beim Kulturzentrum "Saline" in Soultz-sous-Forets (neben Match) um 16 Uhr und in Wintzenbach sind sie am Sonntag, 21.09., zwischen 16 und 18 Uhr. Weil dort der Verein "Sur les sentiers du théatre" sitzt, der sich darum bemüht, Kultur und Theater ins ländliche Gebiet des Outre Foret zu bringen und das Ganze veranstaltet, ist dafür gleich eine ganze Straße abgesperrt.

Und wer sich auf französisches Straßentheater einstimmen will oder keine Zeit hat, findet solch eine Szene in meinem Roman "Lavendelblues". Ein kleiner Ausschnitt daraus:
"Als im Licht der Straßensonne eine frauengroße Mohnblume auf Zehenspitzen tanzt, klatsche ich spontan in die Hände. Frau Mohn ist so wunderschön in ihren roten Schleiern. Da droht der überdicke Mönch mit dem erstaunlich dünnen Finger und kündigt damit unfreiwillig einen Gaukler an. Der spuckt Feuer, treibt den Mönch damit in die Flucht und stibitzt, während wir alle abgelenkt sind, das letzte Stück Käse..."

PS: Wie üblich fehlt mir sowohl auf der Tastatur als auch hier auf dem Server ein gewisser schöner Akzent - ideal auch als Ausrede, weil ich mit den Akzenten auf Kriegsfuß stehe...

Keine Kommentare: